Philosophie und Ethik

Der Sikh Tempel

Vortrag und Führung
  • Veranstalter:  VHS Donaustadt
  • 15.03.2019 , 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kursort: VHS Donaustadt, Bernoullistraße 1 , 1220 Wien
  • TeilnehmerInnen: 10 - 20
  • Kurs-Nr. 25061 B
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Im 22. Wiener Gemeindebezirk befindet sich Österreichs größter Sikh Tempel. Der Tempel wurde 2011 errichtet und dient seither als religiöser und sozialer Treffpunkt der Gemeinschaft der Sikhs. An diesem Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, mehr über den Sikhismus - die Lehren der Religion und das Glaubensleben der Sikhs - zu erfahren und einen Einblick in den Tempel zu gewinnen.

Wir bitten Sie, aus religiösen Gründen, um angemessene Bekleidung (keine Röcke/durchsichtigen Oberteile), das Tragen einer Kopfbedeckung (evtl. auch vor Ort erhältlich) und darum, die Schuhe vor dem Eintritt in den Tempel im Vorraum auszuziehen. Das Mitführen von Tabakerzeugnissen sowie alkoholischen Getränken ist strikt untersagt.

Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben!

In Kooperation mit der Gemeinschaft zum Andenken an Guru Nanak Dev Ji, der MA 17 (Integration und Diversität) sowie der VHS Donaustadt.

Die Veranstaltung ist kostenlos, allerdings ist eine verbindliche Anmeldung bei der VHS Donaustadt erforderlich: (01) 89 174 122 111 oder donaustadt@vhs.at

Teilnehmerinfos

Treffpunkt: direkt vor dem Tempel (1220, Langobardenstraße 47)
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.